ENTEGRO entgegen dem Corona-Trend erfolgreich

Foto: ENTEGRO Solarpark Deusenberg

 

ENTEGRO hat im Jahr 2020 eine Wirtschaftsleistung von 9,1 Mio€ erzielt. Insgesamt wurden etwa 13 MWp (Megawatt) Solaranlagen installiert. ENTEGRO ist zum führenden regionalen Anbieter für Photovoltaik-Anlagen in der Industrie geworden.

Wir sind froh, dass es trotz Corona weiter aufwärts geht. Grund ist, dass Erneuerbaren Energien weiter gefördert werden. Sie haben sich zu den günstigsten Energiequellen entwickelt. Trends wie Elektromobilität und CO2-freie Produktion sorgen ebenfalls für ein weiteres Wachstum im Bereich der Photovoltaik-Systemlösungen. Die Branche wächst weiter trotz Corona.

So stehen alle Zeichen auf Wachstum und wir sind sicher, dass es in den nächsten Jahren bei uns weiter bergauf geht. Wir freuen uns, zusammen mit unseren Mitarbeitern weiterhin technisch anspruchsvolle Lösungen im Bereich PV, Speicher, Lademanagement und Systemtechnik für unsere Kunden entwickeln zu können.